Buchweizen, brauner zur Saat (Fagopyrum esculentum)

Obwohl das Saatgut oft ähnlich wie Getreide werdent und verarbeitet wird, gehört die Pflanze aus botanischer Sicht zur Familie der Knöterichgewächse. Buchweizen ist äußerst anspruchslos im Anbau und hat ein ausgezeichnetes Unkrautunterdrückungsvermögen. Er erhöht außderm die Biodiversität  durch seine intensive Blühphase und enthält  viel Rohprotein  bei hoher Eiweißwertigkeit. Buchweizen wächst auf fast allen Böden und liefert Körner und Blattäasung. Er ist sehr kälteempfindlich. Der Buchweizen ist bestens für Rehwild und Wildgeflügel geeignet.

Aussaatzeit: Mai – September

Aussaatmenge: 10 kg je 1.000 m² 

Aussaattiefe: 2 - 3 cm

Wachstumsphase: einjährig

2,78 €


sofort versandfertig, Lieferzeit 1-4 Tage¹

inkl. MwSt (7%) zzgl. Versandkosten

ab stückpreis
1 2,78 €
10 2,41 €      2,41 € pro 1 kg
25 2,09 €      2,09 € pro 1 kg

Wachstumsphase

Anwendung

Hersteller

Weitere Produkte